Virtueller Desktop bequem per Publishing-Assistent von 2X Software

„Unternehmen wollen Anwendungen zentral bereitstellen.“ Matthias Lang, 2X Software Matthias Lang, 2X Software

OPTIMAL ist Premium Partner von 2X Cloud Computing Software – Preiswerte und schnelle Alternative zu Citrix

Aachen, Luzern (Schweiz), 29. Januar 2014.- OPTIMAL System-Beratung bietet mit dem 2X ApplicationServer XG eine Lösung, die schnell und bequem virtuelle Desktops und Applikationen bereitstellt. Anwender können von jedem Standort sowie über jeden Computer und jedes mobile Gerät auf ihren Desktop und ihre Programme zugreifen.

OPTIMAL System-Beratung aus Aachen ist Premium Partner von 2X Software, einem Lösungsanbieter für Cloud Computing. „Der 2X ApplicationServer XG bietet mehr Funktionen als andere Produkte auf dem Markt und ist gleichzeitig viel einfacher zu installieren“, erklärt Geschäftsführer Bert Rheinbach. „Der Publishing-Assistent für virtuelle Desktops und Programme macht den Server so bequem und einfach. Zudem ist die benutzerbasierte Lizensierung für die Kunden attraktiver als das klassische Abo-Modell mit seinen fixen Server-Gebühren.“

Die virtuellen Desktops und Applikationen werden den Benutzern mithilfe des 2X ApplicationServer XG bereitgestellt und stehen über eine einzelne, leicht zu verwaltende Concurrent-User-Lizenz jederzeit und überall zur Verfügung. „Das zentrale Bereitstellen von Anwendungen und Daten spielt in den Unternehmen eine immer größere Rolle“, sagt Matthias Lang, Country Manager von 2X Software. „Der 2X ApplicationServer XG bietet ihnen außerdem eine sichere Integration der mobilen Endgeräte in die Unternehmens-IT und einen Private-Cloud-Ansatz auf dem neuesten Stand der Technik.“

Auch für Private Clouds

Das 2X Web-Portal erlaubt die Veröffentlichung virtueller Desktops in Private Clouds. Damit können Applikationen ressourcenschonend in einer eigenen, isolierten Sitzung laufen, ohne andere Programme zu beeinflussen. Ausführbare Dateien werden einfach per Drag-and-Drop in die Liste der Programme verschoben, die über den 2X ApplicationServer XG veröffentlicht werden. Dabei sind sie vollständig in den Desktop und die Taskleiste des lokalen Computers eingebunden und nahtlos integriert.

Differenzierte Zugriffsrechte

Der Zugriff auf virtuelle Desktops und Applikationen kann gezielt nach Benutzer, Gruppe, IP-Adresse, Computername oder MAC-Adresse reguliert werden. Die Software unterstützt die neuesten RDP- und RemoteFX-Versionen, so dass Anwender von der optimalen Qualität der bidirektionalen Audioübertragung und der Umleitung des Windows Media Players (WMP) profitieren.

Automatische Dateizuordnungen

Dateitypen werden Remote-Applikationen automatisch zugeordnet, um beim Öffnen einer Datei die zugehörige Applikation direkt auf dem lokalen Desktop aufzurufen. Vorgegebene Standardapplikationen wie Microsoft Windows und Internet Explorer sowie Module der Systemsteuerung wie Netzwerkverbindungen und Anzeigeeigenschaften sorgen für einen schnellen Einstieg.

Lizenzverwaltung und Lastverteilung

2X ApplicationServer XG erfasst sämtliche Bereitstellungen einer Applikation und verschafft so einen lückenlosen Überblick über die aktuelle Verwendung von Produktlizenzen. Die vollständige Integration des 2X LoadBalancer ermöglicht eine auf verfügbaren Ressourcen basierende Lastverteilung für Arbeitsspeicher, die CPU sowie Sitzungen beim Einsatz von zwei oder mehr Terminal-Servern.

Kurzprofil 2X Software

2X Software ist ein führender Anbieter von Software-Lösungen für die Bereitstellung von virtuellen Desktops, Anwendungen und Dateien. 2X bietet Unternehmen jeder Größenordnung leistungsstarke und skalierbare Lösungen für Remote-Access, Mobility und Cloud-Computing. Wesentliche Produkte sind der 2X ApplicationServer XG und der 2X LoadBalancer. Die Lösungen für Windows, Macintosh und Linux werden von einer Vielzahl von Kunden etwa im Gesundheits- und Regierungswesen, bei Banken, Versicherungen und Logistikunternehmen sowie im produzierenden Gewerbe eingesetzt.

2X Software Ltd. ist seit der Gründung 2005 in Privatbesitz und unterhält Niederlassungen in Deutschland, der Schweiz, Frankreich, Großbritannien, den USA, Australien, Japan und Malta. Der „Gold Competency“-zertifizierte Microsoft-Partner ist auch Partner von IBM und RedHat und unterhält diverse strategische Partnerschaften, etwa mit VMware, IBM, Samsung, Fujitsu, Rangee, SafeNet, Deepnet Security, Wyse, IGEL und eG Innovations. www.2X.com/de

Kurzprofil OPTIMAL System-Beratung

OPTIMAL System-Beratung ist ein IT-Systemhaus mit den Schwerpunkten Workflow und Client Management, Dokumentenmanagement und Sicherheit. OPTIMAL findet einfache Lösungen für komplizierte Anforderungen in IT-Management und Systemadministration, um die Geschäftsprozesse von Unternehmen zu verbessern. Dabei entwickelt das Systemhaus eigene Produkte oder erweitert und erbessert vorhandene Lösungen. www.optimal.de

In Deutschland und Österreich sowie den deutschsprachigen Bereichen der Schweiz und Italiens beliefert OPTIMAL System-Beratung die Anwender entweder direkt oder mit Hilfe seiner vielen Partner. Als Teil eines weltweiten Distributionsnetzes ist OPTIMAL ständig auf der Suche nach innovativen Produkten.

Die Aachener Systemberatung ist Mitglied im Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW).

Über 29.000 Interessenten folgen dem OPTIMAL Distributor auf Twitter, um sich über Neuigkeiten aus dem Systemhaus zu informieren: @OPTIMALde

Pressekontakt

Dipl.-Ing. Bert Rheinbach
(Geschäftsführer)
+49 241 531088 250
info(at)optimal.de
Impressum

Weitere Informationen