Weltneuheit: Extraschneller USB-Stick 3.0 Kanguru FlashTrust immun gegen BadUSB-Attacken

Erster USB 3.0 Flash Drive mit Signatur und sicherer Firmware von OPTIMAL System-Beratung ab Ende August lieferbar

Aachen, 21.08.2014.- OPTIMAL System-Beratung, zertifizierter „International Channel Partner“ von Kanguru, kündigt den weltweit ersten USB-Stick 3.0 an, der durch Signatur und sichere Firmware vor BadUSB-Attacken schützt. Der Kanguru FlashTrust ist für sicherheitsbewusste Anwender und Organisationen eine einfache Alternative zu hardware-verschlüsselten Lösungen.

Der amerikanische Hersteller Kanguru reagiert mit Kanguru FlashTrust auf die sogenannten BadUSB-Attacken: Ihre Firmware kann nicht unauthorisiert geändert werden und ist dadurch nicht angreifbar. Im August 2014 war auf der BlackHat-Konferenz in Las Vegas eine neue Klasse von Angriffen vorgestellt worden, die von manipulierten USB-Geräten ausgeht. Die Firmware auf Sticks, Smartphones und Tastaturen wird dabei verändert, um Kriminellen den Zugang zu fremden Computern zu ermöglichen, damit sie Zugang zu Passwörtern oder anderen sensiblen Daten erlangen.

„Kanguru FlashTrust ist der erste USB-Stick, der nicht hardware-verschlüsselt und dennoch vor BadUSB-Attacken sicher ist“, erklärt Bert Rheinbach, Geschäftsführer von OPTIMAL System-Beratung. „Mit RSA-2048 Bit digital signiert und mit sicherer Firmware macht er Verbraucher und Unternehmen immun gegen das Risiko potentieller Angriffe.“ OPTIMAL System-Beratung aus Aachen ist „Valued Kanguru International Channel Partner“ und distribuiert die FIPS-zertifizierten USB-Sticks von Kanguru im deutschsprachigen Raum (D-A-CH).

Kanguru

Kanguru ist ein weltweit führender Hersteller von sicheren USB-Datenspeicher-Lösungen. Mit Kanguru FlashTrust liefert der amerikanische Hersteller aus Millis (Massachusetts) das erste USB 3.0 Flash Drive, das sichere Firmware integriert hat, um gegen potentielle Risiken durch Attacken wie BadUSB gefeit zu sein. Mit der digital signierten Firmware bietet der USB-Stick Verbrauchern und Organisationen den gleichen Grad an sicherem Schutz, den sie typischerweise von verschlüsselten High-End Flash Drives erwarten. Damit reiht der Kanguru FlashTrust sich mit seiner RSA-2048 Bit digital gesicherten Firmware in die Reihe der vertrauenswürdigen USB Flash Drives von Kanguru ein, die End-Verbrauchern wie Unternehmen eine solide Sicherheit versprechen, die immun gegen BadUSB ist.

Kanguru Flash Drive

Der Kanguru Flash Drive ist ein SuperSpeed USB 3.0: ein extra-schneller, unverschlüsselter USB-Stick. Er wurde für Verbraucher und Organisationen entwickelt, die Wert auf Sicherheit und physikalische Qualität legen, aber die besonderen Gebrauchs-Szenarien oder zusätzlichen Kosten hardware-verschlüsselter Lösungen scheuen. „Der in den USA entwickelte und hergestellte Kanguru Flash Drive mit seinem physischen Schreibschutz und robusten Aluminium-Gehäuse ist ein substantiell wertvolles und sicheres, einzigartiges Produkt für unsere Kunden“, erklärt Nate Cote, Executive Vice President von Kanguru.

Der Kanguru FlashTrust ist nach den Anforderungen des „National Institute of Standards and Technology“ (NIST) für die Implementierung digital signierter Geräte-Firmware designt. Jeder Versuch, die Firmware mit einer unautorisierten, bösartigen Version zu verändern, ist unmöglich. Beim Start der kryptografischen Module laufen im USB-Laufwerk Selbst-Tests ab, um die Unversehrtheit der Original-Firmware zu sichern. Nur wenn dieser Selbst-Test positiv ausfällt, lässt sich das Gerät überhaut starten.

Hardware-verschlüsselter USB-Stick Kanguru Defender

Die von OPTIMAL System-Beratung vertriebenen USB-Sticks der Reihe „Kanguru Defender“ sind ebenfalls nicht durch BadUSB-Attacken gefährdet: Die Firmware ist gegen unautorisierte Änderungen gefeit. Die FIPS-zertifizierten USB-Sticks entsprechen dem NIST-Standard, ihre Firmware kann nicht manipuliert werden.

Kurzprofil OPTIMAL System-Beratung

OPTIMAL System-Beratung ist ein IT-Systemhaus mit den Schwerpunkten Workflow und Client Management, Dokumentenmanagement und Sicherheit. OPTIMAL findet einfache Lösungen für komplizierte Anforderungen in IT-Management und Systemadministration, um die Geschäftsprozesse von Unternehmen zu verbessern. Dabei entwickelt das Systemhaus eigene Produkte oder erweitert und erbessert vorhandene Lösungen. www.optimal.de

In Deutschland und Österreich sowie den deutschsprachigen Bereichen der Schweiz und Italiens beliefert OPTIMAL System-Beratung die Anwender entweder direkt oder mit Hilfe seiner vielen Partner. Als Teil eines weltweiten Distributionsnetzes ist OPTIMAL ständig auf der Suche nach innovativen Produkten.

Die Aachener Systemberatung ist Mitglied im Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW).

Über 29.000 Interessenten folgen dem OPTIMAL Distributor auf Twitter, um sich über Neuigkeiten aus dem Systemhaus zu informieren: @OPTIMALde

Pressekontakt

Dipl.-Ing. Bert Rheinbach
(Geschäftsführer)
+49 241 531088 250
info(at)optimal.de
Impressum

Weitere Information

Kanguru Übersicht

Normale USB-Sticks
   (Unverschlüsselt)