Tipp: Verwenden Sie die MobileID (App für iPhone, iPad, Android) zusätzlich zu SMS und Sie sparen bares Geld beim SMS Versand!

DualShield - Authentifizierung


GridID & GridGo

GridID ist eine einfache, effektive Methode für die Zwei-Faktor-Authentifizierung, die auf Sicherheitsrastern (Security Grids) basiert. Ein Sicherheitsraster enthält eine Matrix aus Zahlen und Buchstaben in bequem markierten Spalten und Reihen. Diese Sicherheitsraster werden typischerweise im Kreditkartenformat gedruckt und können einfach im Portemonnaie des Nutzers aufbewahrt werden. Sie können auch auf die Rückseite der Zugangskarte, Kreditkarte oder Bankkarte der Mitarbeiter gedruckt werden.

Um eine starke Nutzer-Authentifizierung mit einem Sicherheitsraster auszuführen, müssen Nutzer ein Einmal-Passwort bereithalten, das von ihrem Sicherheitsraster generiert wurde.

GridGo

ist eine On-Demand-Version von GridID ohne Token. Sicherheitsraster werden in Echtzeit beim Logon zum Bildschirm des Nutzers geschickt.

PIN-geschützt

Nutzer können die Karten mit ihrem Sicherheitsraster durch eine PIN oder ein Passwort schützen. Bei jedem Logon generiert der Nutzer ein Einmal-Passwort, indem er einen willkürlichen Startpunkt im Raster auswählt und auf einem geheimen Pfad, der nur dem Nutzer bekannt ist, im Raster navigiert. Der geheime Navigationspfad ist verschlüsselt, aber leicht als PIN oder Passwort einzuprägen. Diese einzigartige, zum Patent angemeldete Technologie schützt die Anmeldedaten von Nutzern, sogar wenn die Karte mit ihrem Sicherheitsraster verloren oder gestohlen wurde.

MobileID

MobileID verwandelt Mobiltelefone, USB-Laufwerke, PDAs und PCs in Einmal-Passwort Device Token. MobileID stellt Firmen, Banken, Anbietern von Online-Services und Einzelhändlern eine kosteneffektive Lösung zur Verfügung: Kunden, Geschäftspartner und Angestellte können sich auf einen starken Authentifizierungsschutz verlassen, ohne dass zusätzliche Hardware-Token eingesetzt werden müssen.

Hauptfunktionen

  • Zwei Faktor Autentifizierung
  • Zwei Wege Autentifizierung
  • Chanllenge & Response
  • Datensignierung
  • OATH kompatibel
  • Dual Algorithmus (HOTP, TOTP)
  • PIN gesichert
  • Mehrfach Token Unterstützung

MobileID unterstützt

  • Mobiltelefone
    • iphones
    • Android
    • Blackberrys
  • JAVA-fähige Telefone
  • Windows Mobiltelefone
  • USB-Sticks
  • PCs (Windows XP/Vista/7)

MultiSense

MultiSense ist eine Lösung für die Authentifizierung per Multibiometrie, die drei verschiedene biometrische Technologien kombiniert: Gesichts-, Stimm- und Spracherkennung in einem System. Multibiometrie nutzt die Vorteile und Möglichkeiten jeder einzelnen Biometrie, während sie gleichzeitig deren Beschränkungen überwindet. So werden Genauigkeit, Systemrobustheit und Fehlertoleranz verbessert.

MultiSense ist eine Multi-Faktor-Authentifizierungslösung, die dennoch einfach zu handhaben ist. Nutzer können sich durch einen Blick in die Kamera und ein gesprochenes Passwort einloggen.

  • Nutzerfreundlich: Sie nutzen lediglich ein Gerät, etwa eine Webcam oder ein Mobiltelefon mit Kamera, um Muster Ihrer biometrischen Eigenschaften einzufangen – beispielsweise Bilder Ihres Gesichts oder Stimmproben.
  • Keine Manipulation: Fordern Sie den Nutzer auf, einen beliebigen Satz zu sagen. So stellen Sie sicher, dass beim Logon tatsächlich ein „lebendiger“ Nutzer anwesend ist.

SafeID

SafeID ist eine kompakte Sicherheitsvorrichtung, die Einmal-Passwörter werden durch einen einzigen Knopfdruck generiert. Sie ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich.

SafeID - Tokens im Detail

T-Pass

T-Pass steht für Text, Telefon und Twitter. Der mobile T‑Pass ist eine einmalige Lösung für die Passwort-Authentifizierung ohne Token, die bei Bedarf Passwörter per SMS, Stimme, Twitter oder als Email auf Ihr Mobiltelefon schickt.

T-Pass ist eine der nutzerfreundlichsten und kosteneffektivsten Lösungen für die Zwei-Faktor-Authentifizierung – ohne Bereitstellen von Hardware, ohne Installieren von Software. Somit sparen Firmenkunden Kosten für Verwaltung, Benutzerschulung und technischen Support.

T-Pass untertützt:

  • Telefon (Stimme)
  • Twitter
  • Email
  • Text (SMS)

Type-, Voice und Face-Sense

TypeSense ist eine reine Software-Lösung für die Authentifizierung, die auf sogenannter Tastendruck-Erkennung (Typeprint Recognition) basiert. Sie nutzt den Tastendruck, um den Nutzer treffsicher zu identifizieren. Dabei erkennt sie die Art und Weise, wie er die Buchstaben auf einer Tastatur eingibt. TypeSense erfordert keine neue Hardware – es funktioniert über die Standard-Tastatur des Computers.

TypeSense ist die einzige biometrische Authentifizierung, die

  • geändert oder zurückgesetzt werden kann
  • für den Nutzer völlig transparent ist
  • keine spezielle Hardware erfordert
  • schnell an Millionen von Nutzern verteilt werden kann

VoiceSense ist ein text- und sprachunabhängiges biometrisches System, das den Sprecher und dessen Identität in Echtzeit überprüft, indem es einen einfachen, gesprochenen Satz auswertet. VoiceSense ist außerdem völlig unabhängig von Sprache oder Akzent des Nutzers.

Die Stimmauthentifizierung ist eine leicht anzuwendende, vielseitige, aber dennoch berührungsfreie Technologie. Sie ist sehr präzise und erfordert kein spezielles Zubehör. Die allgegenwärtigen Computermikrophone und Mobiltelefone machen Stimmauthentifizierung zu einem idealen System der Zwei-Faktor-Authentifizierung für Unternehmen, Online-Banking und Telekommunikationsanwendungen.

FaceSense ist eine hochmoderne Authentifizierungslösung, die auf der Technologie der Gesichtserkennung basiert. Das ist vermutlich der natürlichste Weg, die Identität einer Person zu überprüfen. FaceSense erfordert keine hochentwickelte Hardware, da es bestehende Bilderfassungsgeräte mit eingebauter Kamera nutzt, zum Beispiel Webcams oder Mobiltelefone.

LösungenPreiseJetzt testen