Policy Commander

Sicherheit im Griff – Absolut zuverlässig

  • Policy Commander überwacht und setzt Windows Sicherheitsrichtlinien – automatisch.
  • Summiert den Status der Einhaltung der Sicherheitsrichtlinien über das gesamte Unternehmen
  • Identifiziert Rechner, die nicht mit den Sicherheitsrichtlinien übereinstimmen
  • Benachrichtigt verantwortliche Mitarbeiter über nichtkonforme Rechner
  • Setzt nichtkonforme Rechner wieder zurück
  • Erzwingt automatisch die Einhaltung der Richtlinien auf allen Ebenen
  • Reduziert IT Wartung und Verwundbarkeit auf jeder Ebene, indem Konfigurationen erkannt und gelöst werden
  • Konsistenz und globale Durchsetzung der Sicherheitsrichtlinien auch über entfernte Rechner und Anwender.

Innovative Eigenschaften

  • Basierend auf Vorlagen von Microsoft, NSA, NIST und anderen werden ausführliche Bibliotheken von Sicherheitsrichtlinien mitgeliefert.
  • Diese Vorlagen helfen Ihnen, schnell eine Richtlinie für Passwörter, Anwenderzugriffe, Datei- und Ordnerrechte, Root Drive Zugriff und eine Vielzahl anderer Parameter zu definieren.
  • Die automatische Bewertung hilft Ihnen einfach bei der Identifizierung der Richtlinien von Rechnern, basierend auf Konfigurationen und Rollen, Sicherheitsebenen, Anwenderebenen, Organisationsgruppen und Orten.

 

Übersicht

Mit Policy Commander kann die Verlässlichkeit in der betrieblichen Organisation gesteigert werden. Durch die automatische Implementierung und Durchsetzung von Sicherheitsrichtlinien auf Windows-Computern können Sie Ihr Unternehmensnetzwerk leichter absichern. Das System überwacht ununterbrochen den Status der Computer im Netzwerk und liefert ausführliche Statusrückmeldungen in Bezug auf die Einhaltung der Sicherheitsrichtlinien in Echtzeit. Nicht konforme Computer werden von Policy Commander so umkonfiguriert, dass eine fortwährende Einhaltung der Sicherheitsrichtlinien gewährleistet ist. Der Zeit- und Ressourcenaufwand für das Erstellen, Testen und Implementieren von Sicherheitsrichtlinien auf Servern oder Workstations mit Windows-Plattformen wird dadurch erheblich verringert.

Die Angaben zur Einhaltung von Sicherheitsrichtlinien lassen sich mit Policy Commander in einer Konsole zusammenfassen oder für Systemadministratoren detailliert aufbereiten. Per E-Mail warnt Policy Commander die Benutzer, sobald ein Computer nicht mehr konform ist. Auf nicht konformen Systemen können die Richtlinien außerdem automatisch durchgesetzt werden.

Administratoren können mit Policy Commander die Rolle und Sicherheitsstufe eines Computers definieren. Die der Rolle und Sicherheitsstufe entsprechenden Sicherheitsrichtlinien werden anschließend automatisch angewendet. Mit Policy Commander werden Sicherheitsrichtlinien an einem zentralen Speicherort gespeichert. Eine intuitive Konsole ermöglicht eine zentrale Verwaltung. Die Policy Commander Knowledge Base stellt eine ständig wachsende Sammlung von Sicherheitsrichtlinien bereit, die von New Boundary Technologies veröffentlicht werden und auf Vorlagen von Microsoft und führenden IT-Sicherheitsunternehmen basieren. Mithilfe von Policy Editor können Sie auch Ihre eigenen Richtlinien definieren und vorhandene individuell an Ihre Netzwerk-Infrastruktur und an den Sicherheitsbedarf Ihrer Organisation anpassen.

Automatik inbegriffen

Policy Commander verbessert die Netzwerksicherheit, indem die Sicherheitsrichtlinien automatisch implementiert und gesetzt werden. Mit der innovativen Dashboard Ansicht des Policy Commanders können Sie die Antwort auf die zwei am häufigsten gestellten Fragen vertraulich beantworten: Sind die Informationen und die Rechner in unserem Netzwerk sicher? Wie können wir dies überprüfen?

Erfüllung der Richtlinien gleich Vertrauen

Verantwortung und Transparenz sind mehr als eine gute Geschäftspolitik – sie sind eine rechtliche Verbindlichkeit. Policy Commander dokumentiert die Sicherheitsrichtlinien Ihrer Einstellungen und hilft bei der Umsetzung von Anforderungen. Und wissend, daß Sie die Informationssicherheit wirklich ernst nehmen, haben Investoren, Kunden, Partner und Angestellte ein größeres Vertrauen. Dies erzeugt ebenso einen weiteren Wettbewerbsvorteil.

Komplette Kontrolle

Mit Policy Commander wissen Sie jederzeit, welche Rechner in Ihrem Netzwerk den Sicherheitsrichtlinien entsprechen. Von dem automatischen Alarm und der Meldung bis hin zum automatischen Setzen der Richtlinien haben Sie stets die komplette Kontrolle im gesamten Unternehmen.

Policy Commander setzt die Sicherheitsrichtlinien global durch

Policy Commander gibt Administratoren, Sicherheitsbeauftragten und Geschäftsführern das Werkzeug in die Hand, das sie für eine vorbeugende Richtliniendurchsetzung brauchen. Von der summierten Übersicht der Richtlinien können Sie bis in Gruppen und individuelle Rechner die Ansicht herunterbrechen, um die Details für jede Ebene zu sehen. Policy Commander ermöglicht Ihnen, Gruppen und Rollen zu definieren, wodurch die Ansichten in der für Sie besten Weise dargestellt werden.

Jetzt testen

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns einfach an, senden uns eine Mail oder füllen Sie das Rückruf-Formular aus.

 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

 

Mail:  info[at]optimal.de
Telefon national:  0241 531088 250 
Telefon international:    +49 241 531088 250

 

Rückruf

Füllen Sie dieses Formular für einen Rückruf aus. Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder!

Vorname
Nachname*
Telefon*
E-Mail*
Betreff*
Geben Sie bitte 'optimal' in das Feld 'Captcha' als SPAM-Schutz ein.
Captcha
 

Weitere Informationen

Weitere Produkte Prism Client-Management

Alle Produkte können auch einzeln erworben werden.

Prism Client-Management


OS-Deploy

ClickAndDeploy

Prism Deploy

Prism Packager
(kostenlos in Prism Deploy)

Prism Asset Manager

PwrSmart

Policy Commander